Kooperation mit Doctolib

Partnerschaft: teemer und Doctolib bündeln Kompetenzen für die Zahnarztpraxis von morgen

Mit dem Termin- und Patientenmanagement von Doctolib und der ersten webbasierten Praxissoftware teemer kommen zwei Vorreiter auf dem Weg zur Digitalisierung der Zahnarztpraxen zusammen. Eine gemeinsame Schnittstelle zwischen den beiden smarten Systemen gewährleistet dank Echtzeit-Synchronisation einen nahtlosen Arbeitsfluss in den Praxen. Von der Terminvergabe bis zur Praxisverwaltung bieten beide Systeme alles aus einer Hand per Klick – mobil, einfach und sicher.

Ziel der Partnerschaft ist es, die Praxisteams nachhaltig zu entlasten, die Praxen wirtschaftlicher zu machen und den Patienten eine optimale Behandlung sowie einen zeitgemäßen Service mit der Online-Terminverwaltung zu bieten. Eine deutliche Reduktion von Terminausfällen durch intelligentes Terminmanagement, eine endgeräte- und ortsunabhängige Nutzung für Einzelpraxen oder Praxisverbünde sowie die intuitive, kinderleichte Bedienung und eine mehrfach zertifizierte Sicherheitstechnologie machen das team-up von Doctolib und teemer zu einem zukunftsweisenden Tool mit Mehrwert.

Über Doctolib:

2013 in Frankreich gegründet gehört Doctolib heute zu den führenden E-Health-Unternehmen in Europa. Über das Online-Portal und die Doctolib App können Patienten bei einem Heilberufler ihrer Wahl sowohl Vor-Ort-Termine als auch kostenlose Videosprechstunden vereinbaren und verwalten. Etwa 135.000 Ärzte und 4.000 Gesundheitseinrichtungen in Europa arbeiten heute bereits mit Doctolib. Die Online-Plattform wird monatlich von rund 70 Millionen Nutzern besucht, davon mehr als 4 Millionen in Deutschland, wo Doctolib seit 2016 aktiv ist. Der deutsche Ableger mit Hauptsitz in Berlin beschäftigt rund 350 Mitarbeiter an 10 Standorten und betreut etwa 10.000 Ärzte.

Über teemer:

Die Praxissoftware teemer wurde von der ARZ.dent GmbH im März 2019 gelauncht. teemer verbindet intuitive Benutzerfreundlichkeit mit dem ganzheitlichen Ansatz, an jeder Schnittstelle im Team – vom Empfang des Patienten über dessen Aufklärung und Behandlung bis hin zur Abrechnung der erbrachten Leistung – zu unterstützen. Vielschichtige Abläufe werden schnell nachvollziehbar, komplexe Inhalte einfach vermittelt und selbst umfangreiche Informationen über ein Netzwerk von mehreren Praxen werden auf einen Blick ersichtlich. Durch die webbasierte Software, die auch mobil anwendbar ist, hat der Zahnarzt / die Zahnärztin die eigene Praxis von überall aus im Griff. In einem aufwändigen Verfahren, der so genannten Co-Evolution, wurde teemer gemeinsam mit der Zielgruppe permanent optimiert und an die Bedürfnisse der zahnärztlichen Praxen angepasst.

Die ARZ.dent GmbH ist ein Tochterunternehmen der ARZ Haan AG, die mit 7 operativen Gesellschaften und über 850 Mitarbeitern an 9 Standorten zu den führenden Dienstleistern im deutschen Gesundheitssystem gehört. Rund 16.000 Kunden aus mehr als 30 Berufsgruppen vertrauen heute bereits auf die Erfahrung und Innovationskraft der Gruppe.

teemUP’s starten wieder

 

Jetzt für Deine Region anmelden

 

Gemeinsam gehen wir in den Austausch. Egal, ob Kunde, Interessent, Kooperationspartner oder einfach nur Fan – wir laden alle herzlich ein.

Unsere Übersicht:

  • Leipzig
  • Ratingen
  • Hamburg
  • Kaiserslautern
  • Garmisch-Partenkirchen
  • München